Formulare verstehbar machen

ein Projekt der KuB Berlin

Einfache Sprache: Anträge und Anlagen

Hier finden sich zweisprachige Fassungen Deutsch/Einfache Sprache verschiedener Formulare als PDF-Dokumente zum Herunterladen.

Der Download ist kostenlos. Wir freuen uns  jedoch über eine Spende für das Projekt „Formulare verstehbar machen“!

*Einfache Sprache ist Deutsch, dessen Komplexität reduziert ist. Einfache Sprache stellt eine Hilfestellung für Menschen dar, die nicht so gut Deutsch (lesen) können.

Einfache Sprache ist nicht Leichte Sprache. Leichte Sprache richtet sich an Menschen mit kognitiven Einschränkungen und Lernschwierigkeiten. Zum Unterschied Einfache Sprache/Leichte Sprache. Siehe zu Einfacher Sprache auch die Website multisprech.org und folgenden Artikel.

*Achtung: Alle Dokumente sind bloße Ausfüllhilfen. Bitte in jedem Fall die deutschen Originalformulare in deutscher Sprache ausfüllen und diese bei den Behörden einreichen!

Beim selbständigen Ausfüllen kann es zu Fehlern kommen. Das kann unbeabsichtigte Konsequenzen nach sich ziehen. Wir empfehlen daher, eine Beratungsstelle aufzusuchen.

Alle Übersetzungen sind nach bestem Wissen und Gewissen auf ehrenamtlicher Basis erstellt. Der KuB e. V. übernimmt keine Haftung.

Falls Sie Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Mitteilung.

Arbeitslosengeld II (SGB II, Hartz IV, Jobcenter)

Alg II-Hauptantrag:

Zweisprachige Fassung (PDF):

Offizielles Formular

Asylbewerberleistungsgesetz / Sozialhilfe

Hauptantrag auf Leistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz / auf Sozialhilfe (Antragsbogen A, Land Berlin):

Zweisprachige Fassung (PDF):

Anlage 2 für Asylbewerber_innen und Ausländer_innen:

Zweisprachige Fassung (PDF):

Offizielle Formulare

Beratungshilfe (Berlin)

Antrag Beratungshilfe: Mit dem Formular kann im Falle von Rechtsstreitigkeiten in Berlin beim zuständigen Amtsgericht eine Hilfe für eine anwaltliche Beratung  beantragt werden.

Zweisprachige Fassung (PDF):

Offizielles Formular

Kindergeld

Hauptantrag Kindergeld:

Zweisprachige Fassung (PDF):

Offizielles Formular

Weitere Informationen finden sich auf der Website der Bundesagentur für Arbeit.

Anlage Kind:

Zweisprachige Fassung (PDF):

Offizielles Formular

Haushaltsbescheinigung:

Zweisprachige Fassung (PDF):

Offizielles Formular

Lebensbescheinigung:

Zweisprachige Fassung (PDF):

Offizielles Formular

Schulbescheinigung:

Zweisprachige Fassung (PDF):

Offizielles Formular

Prozesskostenhilfe (Berlin)

Antrag Prozesskosten- und Verfahrenskostenhilfe: Mit dem Formular kann im Falle von Rechtsstreitigkeiten in Berlin beim zuständigen Amtsgericht eine Übernahme der Prozesskosten beantragt werden.

Zweisprachige Fassung (PDF):

Erklärung über die persönlichen und wirtschaftlichen Verhältnisse (ZP 40):

 

Offizielles Formular

Rundfunkbeitrag – Antrag auf Befreiung und Ermäßigung

Online-Antrag auf Befreiung und Ermäßigung vom Rundfunkbeitrag:

  • interaktive Online-Variante (einsprachig)
  • als PDF (zweisprachige Tabelle):

Offizielles Online-Formular

Informationen in Leichter Sprache zum Rundfunkbeitrag

*Hinweis: Nach § 3 Abs 2 Nr. 1 des Rundfunkstaatsvertrages sind Bewohner von Gemeinschaftsunterkünften – auch unabhängig von ihrem Einkommen – von vornherein nicht beitragspflichtig, da es sich um keine Wohnung handelt.

Ein Befreiungsantrag ist dann nicht nötig, Forderungen des Rundfunkbeitragsservice sind gegenstandslos. Ein Hinweis des Betreibers der Gemeinschaftsunterkunft an den Rundfunkbeitragsservice reicht aus.

4 Kommentare

  1. Pingback: Formulare verstehbar machen | Hurraki Tagebuch

  2. Hallo!
    Super Sache, das mit dem Übersetzen auch in leichte Sprache. Aber kennt Ihr den Ratgeber dazu vom BMAS? Dort ist ganz übersichtlich und einfach erklärt, auf was es bei leichter Sprache ankommt. z.B. keinen Schrifttyp mit Serifen benutzen oder kursiv schreiben… Hier ist der link dazu (zum Bestellen als Papierversion aber auch als kostenloses pdf, beider kostenlos). Vielleicht habt Ihr ja Zeit und Lust Eure Version noch ein wenig zu verbessern.
    Viele Grüße
    Tanja

  3. Danke für die Anregung! Wir übertragen allerdings nicht in Leichte, sondern in Einfache Sprache.

    Einfache Sprache ist Deutsch, dessen Komplexität reduziert ist. Einfache Sprache stellt eine Hilfestellung für Menschen dar, die nicht so gut Deutsch (lesen) können. Leichte Sprache richtet sich dagegen an Menschen mit kognitiven Einschränkungen.

    Zum Unterschied Leichte/Einfache Sprache: http://www.bpb.de/shop/zeitschriften/apuz/179351/leichte-und-einfache-sprache

  4. Ausfüllhilfen für komplizierte Formulare sind eine prima Idee, und die Einfache Sprache ist bestens dafür geeignet – vielen Dank für Ihren Service!

    Damit recht viele Flüchtlinge bzw. Helfer davon erfahren, haben wir einen Link zum KuB-Projekt auf unsere Info-Seite „Einfach helfen“ gesetzt (unter “Einfache Sprache im Alltag‘):

    https://multisprech.org/einfache-sprache/einfach-helfen/

    Auf weitere Formulare sind wir schon gespannt!
    Sabine Manning („Multisprech“)